Über uns - You Love Beauty​

Das Magazin für anspruchsvolle Entdecker​

Wie der Titel schon vermuten lässt, dreht sich in unserem Online-Magazin alles um Schönheit und Genuss, vor allem das genussvolle Reisen. Wir wollen Ihnen hier die vielen schönen Dinge zeigen, die man auf Reisen entdecken und erleben kann, egal ob es sich um einen spontanen Wochenendtrip oder eine längere Reise handelt, ob es Sie eher auf`s Land  oder in pulsierende Metropolen wie München, Berlin oder Wien zieht. Wir stellen hier Unterkünfte und Wellnessangebote vor, die uns auf unseren eigenen Reisen überzeugt haben, mal luxuriös, mal einfach, aber immer individuell und nachhaltig – und möglichst abseits des Massentourismus. Dabei berücksichtigen wir auch die Bedürfnisse unterschiedlicher Interessensgruppen, vom allein reisenden Aktivurlauber oder den Wellness- und Beautyfan, über den Hundebesitzer bis hin zu Familien. Wir verraten Ihnen, wo man gut shoppen, kaffeetrinken oder essen kann und geben Tipps für interessante Aktivitäten von der Wanderung bis hin zur Streetfood-Tour. Daneben gibt es viele Tipps von unserer Wellness- und Beautyexpertin.

Damit nichts die Erholung trübt, erfahren Sie hier auch, worauf Sie auf Reisen achten sollten, damit Sie und ihre Lieben während und nach ihrem Urlaub gesund und fit bleiben. Darüber hinaus stellen wir Ihnen nützliches Reisequipment vor, wie Koffer  oder Kameras. Und da ein Online-Magazin mit dem Titel „You Love Beauty“, seine Nutzer nicht nur inhaltlich, sondern auch optisch überzeugen sollte, dürfen Sie sich auf viele schöne Fotos freuen. Wir sind selbst gespannt, was uns auf unseren Ausflügen und Reisen an Schönem und Interessantem begegnen wird und freuen uns, wenn Sie uns dabei begleiten.

Unsere Beiträge sind unabhängig, gut recherchiert und spiegeln unsere ehrliche und ganz persönliche Meinung wieder. Gesponserten Inhalte werden selbstverständlich als Werbung kennzeichnen.

Das Team


Um den Blog mit spannenden Inhalten zu füllen, haben sich zwei erfahrene Medienprofis zusammengetan, die Gründerin von ContentPR, Sabine Buchmeier und die freie Medizinjournalistin Birgit Matejka. Durch ihre unterschiedlichen Interessen decken sie ein breites Spektrum an Inhalten ab.

Der PR- und Kommunikationsprofi

Sabine Buchmeier ist Kommunikationswirtin, Redakteurin, Moderatorin, Podcasterin. und Pilates-Trainerin. Viele Jahre hat sie für Radio- und Fernsehsender gearbeitet und für diese  mehrere Medizin- und Beautyformate realisiert.

Während ihrer langjährigen Tätigkeit als Leitung Presse und Marketing konnte sie ihre Führungsqualitäten unter Beweis stellen. Sie ist eine begnadete Netzwerkerin und ein „geht nicht“ gibt es bei ihr nicht. Im Urlaub ist sie ein großer Beauty- und Wellness-Fan, der es gerne mal etwas luxuriöser mag. Als stolze Hundebesitzerin schätzt sie Unterkünfte und Lokale, in denen auch ihre beiden vierbeinigen Begleiter willkommen sind. Außerdem kann Sie viele wertvolle Tipps für das Reisen mit Hund geben.

Die Medizinjournalistin

Birgit Matejka arbeitet seit vielen Jahren als freie Medizinjournalistin für verschiedene Fachzeitschriften, Publikumsmedien, Internetportale, Krankenkassen und Forschungseinrichtungen. Sie hat auch den Aufbau von Gesundheitsportalen mit begleitet. Da sie aber nicht nur ein altgedienter Schreib- und Contentprofi, sondern auch ausgebildete Schriftsetzerin ist, legt sie bei ihren Inhalten immer auch großen Wert auf eine ansprechende Gestaltung.

Als Medizinjournalistin war sie jahrelang auf internationalen Kongressen in den Metropolen Europas unterwegs und hat dabei viele Luxushotels von innen kennengelernt. Privat mag sie es gerne etwas familiärer. Vom Segeltörn, über Sprach- und Städtereisen bis hin zu Wander- und Fotoreisen hat sie alles schon ausprobiert – Hauptsache aktiv und individuell. Je mehr sie dabei von Land und Leuten mitbekommt, desto besser. Sie liebt kleine Straßencafés und alte Kirchen. Am Meer fühlt sie sich ebenso wohl, wie in den Bergen. Seit sie vor einigen Jahren ihre Leidenschaft für die Fotografie entdeckt hat, ist die Kamera auf Reisen ihr ständiger Begleiter.

Redakteurin München und Langstrecken Expertin​

Yvonne Walbrun - Team - You Love BeautyRimini war früher! Yvonne Walbrun arbeitet seit vielen Jahren als Journalistin (BUNTE, Focus, Süddeutsche Zeitung, etc.) und Buchautorin. Als Beauty- Medizin- und Reisejournalistin hat sie schon die schönsten Städte und Länder bereist und doch entdeckt sie immer wieder Neues. Ihr Faible: Die Leser in den Bann zu ziehen – am liebsten mit Orten, die Geschichten erzählen und Menschen, deren Gesichter Bände sprechen… “Ich liebe es, mich in fremden Kulturen treiben zu lassen und Menschen in ihren Alltagssituationen zu fotografieren – ungekünstelt und hautnah. Also lasst Euch entführen und taucht ein mit mir in andere Welten.

Unser Redakteur in Berlin

Rik Steinicke ist Redakteur und SEO-Experte. Mit seiner langjährigen Erfahrung im Bereich Suchmaschinenoptimierung sorgt er dafür, dass die spannenden Inhalte unseres Magazins im World Wide Web viele Nutzer erreichen. Außerdem ist er, als bald zweifacher stolzer Familienvater und Redakteur, für das Thema Familienurlaube zuständig. Als bekennender Gourmet kennt er sich zudem bestens in der Restaurantszene seiner Heimatstadt Berlin aus und testet für youlovebeauty deren kulinarisches Angebot. Die Geheimtipps, auf die er dabei stößt, gibt er gerne an die Leser des Magazins weiter – ehrlich und mit viel Geschmack.

Die beiden Feelgood-Manager

Das Toypudel-Mädchens Sophie und der Zwergpudel-Rüde Pauli, haben es sich zur Aufgabe gemacht, in der Redaktion für ein gutes Betriebsklima und eine dynamische Wohlfühlatmosphäre zu sorgen. Auf diesem Gebiet sind die beiden wahre Naturtalente. Mit ihren Kapriolen sorgen sie auch in stressigen Phasen immer für gute Stimmung im Team und erinnern ihre zweibeinigen Kollegen gelegentlich daran, dass es im Leben, neben der Arbeit, auch noch andere wichtige Dinge gibt, wie zum Beispiel im Wald spazierengehen, auf einer Wiese herumtollen, im Englischen Garten Wildgänse jagen oder Stöckchen holen. Auf Reisen testen die beiden Fellnasen alle Unterkünfte und das dort tätigen Personal, auf ihre Hundefreundlichkeit. Da sie sich nichts aus Geld machen, werden sie für ihre treuen Dienste mit reichlich Leckerlis und Streicheleinheiten entlohnt.